Dr. Timmy Pielmeier (Diplom-Jurist Univ.)

Kontakt

Anschrift:

TU München
Professur für Recht der Digitalgüter, Wirtschafts- und Wettbewerbsrecht
Arcisstraße 21, 80333 München (Thierschbau Zimmer 1370)

Telefon: 0049-89-289-29251
E-Mail: timmy.pielmeier@tum.de
Social Media: LinkedIn

 

Akademischer Werdegang

  • Promotion am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Recht des Geistigen Eigentums und Wettbewerbsrecht der Ludwig-Maximilians-Universität München unter Betreuung von Prof. Dr. Ansgar Ohly, LL.M. (Cambridge) zum deutschen sowie europäischen Urheber- und Lauterkeitsrecht
  • Promotionsstipendium am Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb (München)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Recht der Digitalgüter, Wirtschafts- und Wettbewerbsrecht bei Prof. Dr. Dr. Mackenrodt, LL.M. (NYU) an der Technischen Universität München
  • Rechtsreferendariat am Oberlandesgericht München
  • Vortrag auf dem Nordic/German IPR Network Meeting in Bergen, Norwegen zum Thema europäisches Urheber- und Lauterkeitsrecht
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Internationales Recht der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Studentischer Mitarbeiter beim MIPLC (Munich Intellectual Property Law Center)
  • Praktika bei der Rechtsanwaltskanzlei Friedrich Graf von Westphalen (Freiburg im Breisgau) und beim Deutschen Bundestag mit Aufenthalt beim Europarat (Straßburg, FR)
  • Studium der Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Wettbewerbsrecht, geistiges Eigentum und Medienrecht (Erste Juristische Prüfung 2017)

 

Forschungsinteressen  

  • Deutsches und europäisches Urheber- und Lauterkeitsrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht 
  • Methodenlehre, insb. wirtschaftsfunktionale Interpretation des Rechts

 

Publikation

Werbung aus dem Hinterhalt - Wettbewerbsrechtliche Grenzen des Ambush-Marketings, in: rescriptum - Münchner studentische Rechtszeitschrift (2016/1), S. 57-64