Wir suchen administrative Verstärkung!

Joboffer |

Mitarbeiter Finance, Controlling & Human Resources (m/w/d) in Vollzeit (40 h), Teilzeit (ab 20 h) möglich

Als Teil der renommierten Technischen Universität München lehrt und forscht die TUM School of Management an der Schnittstelle von Management und den modernen Technologien. Das TUM Entrepreneurship Research Center in Garching/ München vertritt das Thema Entrepreneurship in Forschung sowie Lehre und arbeitet eng mit den unternehmerischen Talenten der TUM zusammen.

Für den Auf- und Ausbau der TUM School of Management (Academic Department Innovation & Entrepreneurship) und insbesondere des TUM Entrepreneurship Research Centers suchen wir ab sofort in Vollzeit (Teilzeit ist grundsätzlich möglich), zunächst auf 2 Jahre befristet, eine/n

Mitarbeiter Finance, Controlling & Human Resources (w/m/d)

in Vollzeit (40 h), Teilzeit (ab 20 h) möglich

Das erwartet Sie:

  • Durchführung der Finanzbuchhaltung (Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung) und Weiterentwicklung der Finanz-, Controlling- und Berichtsprozesse
  • Erstellung von Budgetplanungen und -kontrolle für die TUM School of Management und das Center
  • eigenverantwortliche administrative und finanzielle Abwicklung von Drittmittelprojekten (Mittelbewirtschaftung, Budgetüberwachung und Nachweisführung)
  • Steuerung und Weiterentwicklung der Personalauswahl- und Einstellungsprozesse
  • Abstimmung der Finanz- und Personalvorgänge mit den zentralen Abteilungen
  • administrative Unterstützung in Forschung (z.B. Entwicklung und Organisation von Veranstaltungen) und Lehre (z.B. Lehrveranstaltungsmanagement).

 Das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Verwaltungsausbildung (z. B. zum Kauffrau/-mann Finanzbuchhalter/in o. Ä.) oder über ein zum Aufgabenbereich passendes, abgeschlossenes Bachelorstudium (idealerweise in den Wirtschaftswissenschaften)
  • einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung im Hochschulbereich (insbesondere Drittmittelprojekte)
  • hohe Zuverlässigkeit, Termingenauigkeit und sorgfältige Arbeitsweise
  • wünschenswert sind praktische Erfahrungen mit SAP R/3 oder DATEV, sowie gute Finanz- und Buchhaltungskenntnisse
  • Sie sind kommunikativ, verfügen über sehr gute schriftliche und mündliche Sprachkenntnisse in Englisch und Deutsch sowie fundierte Kenntnisse in allen gängigen Office-Anwendungen.

Das bieten wir:

  •  einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit der Option einer unbefristeten Anstellung
  • eine attraktive Vergütung der Beschäftigung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L E8)
  • selbstständige und verantwortungsvolle Arbeit in einem begeisterungsfähigen, teamorientierten Umfeld
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, Vergünstigungen Nutzung der Mensa u.v.m.), Sportangebote, Sprachkurse sowie diverse Teamevents Fortbildungsmöglichkeiten
  • familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten, auch mit Teilzeitvarianten (z.B. 4-Tagewoche)

Ihre Bewerbung:

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Die Technische Universität München fördert die Chancengleichheit und begrüßt deshalb die Bewerbung von Frauen und allen anderen die zusätzliche Vielfalt an die Universität bringen.

Sind Sie interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an entrepreneurship-research@tum.de oder per Post an die untenstehende Adresse bis spätestens 30.11.2023.

Technische Universität München
TUM School of Management
Entrepreneurship Research Institute
Frau Madeleine Kutschbach
Lichtenbergstr. 6, 85748 Garching

Im Fall der schriftlichen Bewerbung bitten wir Sie, uns lediglich Kopien einzureichen, da wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens leider nicht zurücksenden können.

Hinweis zum Datenschutz:

Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.